Plug 'n' Pray

LANsession im haus


Fact Sheet
Logo Plug 'n' Pray Wann? 2000-04-15T14:00:00 bis
2000-04-16T14:00:00
Logo das haus
Wo? das haus (ehem. Haus der Jugend)
Karl-Kormann-Platz 1
67059 Ludwigshafen
Fon: 0621-504/2888
haus-der-jugend@abo.ron.de
Stadtplan zum haus, grünen Pfeil beachten!
Teilnehmer max. 111
Kosten 20 DM pro Anschluß
Alkohol erlaubt
Rauchen erlaubt

Infos, Anmeldung & Teilnahmebedingungen


Was gibt's auf der Plug 'n' Pray?

Welche Spiele werden gespielt?

Was ihr wollt. Wir werden einen (eventuell mehrere) Midi-Maze-Ringe zur Verfügung stellen. Wer möchte, kann sich gerne einklinken. Es werden auch ein paar Macs da sein, da kann man dann auch Cross-Platform spielen, z. B. StarCraft.

Wie alt muß man sein?

Mindestens 18 Jahre. Da wir keine Einschränkungen bezüglich der gespielten Spiele machen wollen, könnten wir uns sonst ziemlichen Ärger einhandeln.

Was sollte man mitbringen?

Wichtig:

Checkt eure Rechner auf Virenbefall - vor, während und nach der Veranstaltung! Wir können keine Verantwortung für durch Viren zerschossene Festplatteninhalte übernehmen!

Wer übernachten möchte, sollte eine Isomatte/Luftmatratze/Schlafsack dabei haben. Es empfiehlt sich auch Ohrenstöpsel mitzunehmen.

Ansonsten brauchst du nur noch gute Laune, gute Reflexe und Durchhaltevermögen.

Anmeldung

Anmeldung erfolgt entweder telefonisch (Tel.-Nr.: +49 (621) 504-2888) oder per E-Mail beim haus. Bei Anmeldung per E-Mail unbedingt Name, Postanschrift, Tel.-Nr. für evtl. Rückfragen und die Rück-E-Mail-Adresse angeben! Die Karten werden bei Anmeldung bis 2000-04-08 per Post verschickt, sobald Geld eingegangen ist, oder hinterlegt. Bei Überweisung unbedingt den vollständigen Namen angeben! Bei Anmeldungen, die nach dem 2000-04-08 eingehen wird die Karte hinterlegt und gegen Vorlage des Personalausweises an der Kasse herausgegeben.

Teilnahmebedingungen

Ohne Regeln läßt sich eine LAN-Party leider nicht reibungslos durchführen, obwohl wir natürlich für eine absolut lockere Atmosphäre sorgen wollen.

  1. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Auf irgendwelchen Stress mit der BPjS haben wir und ihr bestimmt auch keinen Bock.
  2. Anspruch auf einen Platz zum Zocken für sich und seinen Rechner hat nur derjenige, der sich angemeldet hat. Ein Platzanspruch verfällt zwei Stunden nach dem offiziellen Einlaß (Samstag, 14:00 Uhr). Ab diesem Zeitpunkt können alle so frei gewordenen Plätze anderweitig besetzt werden. Es ist auch möglich, anzurufen (unter +49 (621) 504-2888) und zu erfragen, ob noch Plätze frei sind. Bei Verspätungen kann auch angerufen werden, um eine Platzvergabe zu verhindern.
  3. Den Anweisungen der Veranstalter ist Folge zu leisten.
  4. Kein Raubkopieren
    Wir gehen davon aus, daß jeder seine Software legal erworben hat. Ob jemand Original-CDs oder seine Sicherheitskopien benutzt ist uns gleich. Wir werden auch keine Rechner inspizieren oder Taschen durchwühlen. Falls wir jemanden beim Raubkopieren erwischen helfen wir ihm seinen Rechner zur Türe zu tragen. Sorry - stay clean!
  5. Kein Leechen
    Natürlich hat niemand etwas dagegen, wenn benötigte Spiele-Patches oder Levels über das Netzwerk kopiert werden. Oberste Regel ist jedoch: das Netzwerk ist zum Spielen aufgebaut! Wenn das Spielen durch zu große Kopiernetzlast stark gestört wird (weil sich z.B. jemand die neueste Linux-Distribution übers Netz kopiert), werden wir dem Einhalt gebieten müssen.
  6. Keine Boxen, Koch- oder Heizgeräte
    Auch wenn viele ihre Aktivboxen lieben und ohne diese nicht spielen können (wollen?), sie sind tabu! Kopfhörer sind Pflicht (Aspirin ist im Preis nicht enthalten :-)). Schaltbare Steckerleisten sind erlaubt, wenn sie ständig eingeschaltet sind. Wenn zuviel an der Steckerleiste dranhängt, dann können die Stromspitzen beim Einschalten die Sicherungen herausfliegen lassen. Also, Monitor und PC mit ihren Schaltern einschalten, nicht über die Steckdosenleiste! Zudem müssen wir aus Sicherheitsgründen darauf bestehen, daß keiner irgendwelche Kocher (Gas, Strom) oder Heizgeräte mit in die Halle bringt.
  7. Keine offenen Rechner
    Das ist eine neue Regel vom TÜV: Wenn ihr am Rechner bastelt, muss er hinterher wieder zugemacht werden. Sonst kann einer reinlangen, kriegt 'nen Schlag und wir eine Klage an den Hals.
  8. Keine Haftung
    Leider können wir für eure Rechner keine Haftung übernehmen, falls an eurer Hardware irgendwelche Defekte auftreten, die nicht auf grobe Fahrlässigkeit unsererseits beruhen. Dies gilt in jedem Fall bei z.B. Naturgewalten, Diebstahl, mech. Beschädigung. Jeder muss auf sein Zeug selbst aufpassen! Sollte etwas zu Bruch gehen, so sehen wir es als selbstverständlich an, daß sich der Verursacher meldet.
  9. Normal bleiben
    Wenn jemand randaliert, andere Spieler nervt oder den Ablauf sonstwie stark stört, werden wir eingreifen.

Mit dem Betreten der Halle werden diese Regeln verbindlich annerkannt.

Letzte Änderung: 2018-07-17 20:02 CEST